yoga-Berlin-Neukoelln-Coaching

Ich bin:

ein magisches, freies Wesen, eine Dienerin der Liebe und der Wahrheit, Selbstmeisterin in Training, Erdpriesterin und Spiritkeeper, eine freudvolle Seele und hingebungsvolle Mitschöpferin eines neuen Goldenen Zeitalters voller Wunder.

Ich liebe

  • es zu lieben…
  • es Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst zu begleiten…
  • das Leben in all seinen Farben…
  • tanzen, singen, spielen, lachen, weinen…
  • das Rauschen des Ozeans…
  • den Duft des Waldes…
  • Natur, Magie, Mystik, Reisen, wahre Intimität…
  • Yoga, Musik, Regenbögen, Eulen & Kakao ♡

Aloha, ich bin Agaya. Ich bin passionierte Yogini, Schoßschamanin, Embodiment Illuminatrix, Zeremonialistin, Selfmastery Coach, Massage Priestess (Lomi Lomi & Ayurvedische Massage), Klangheilerin und Mystikerin.

Seit über 15 Jahren studiere und praktiziere ich Yoga/ Tantra, schamanische und andere alternative Heilweisen und seit 2012 gebe ich yogisches und schamanisches Praxiswissen weiter in regelmäßigen Kursen, Einzelsessions, Workshops, Zeremonien und auf Festivals.

Seit einem tief gehenden Gebärmuttererwachen in 2015 folge ich dem Ruf meiner Seele, welcher ist, Frauen dabei zu unterstützen, ihre höchste Wahrheit, ihr höchstes Potenzial, ihre Passionen, ihre Kraft und seelischen Ruf zu entfalten und zu leben.

In meiner Arbeit verbinde ich ein weites Spektrum von Körper & Energiearbeit (Yoga, Tantra, Tanz, Intuitive Bewegungstherapie, ayurvedische und Lomi-Lomi Massagen, Reiki) mit Meditation, Innere Alchemie Praxis, Womb Wisdom, Klangheilung, Pflanzenmedizin (v. a. Rohkakao), heiligen Ritualen und weiblicher Mystik um die unterschiedlichen Dimensionen unseres Seins anzusprechen und eine ganzheitliche Verbindung zu kreieren.

Mein Wirken kreiert eine Brücke zwischen dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren, dem Spirituellen und dem Materiellen, dem sog. Profanen und dem Sakralem, dem Mystischen un dem Bodenständigen.

Voller Hingabe widme ich mich dem Weg der Selbstmeisterschaft und Seelenverkörperung durch innere Magie und der Freude diesen Weg mit anderen zu teilen. Meine Mission ist es nicht dich zu heilen, sondern dich zu unterstützen, deine innere Heilerin zu erwecken. Es ist auch nicht dich zu lehren, sondern deine innere Lehrmeisterin wachzukitzeln. Dich zu erinnern, dass du schon alles bist und hast, wonach du suchst. ♡

Warum ich?

Glaub mir liebes Wesen, ich weiss wie es ist, klein zu spielen. Ich weiss wie es sich anfühlt, in Verwirrung, Abhängigkeit, Depression, Kraftlosigkeit und Selbstzweifel zu stecken. Ich weiss, wieviel Schmerz es bereiten kann, von sich selbst abgeschnitten zu sein, eigene Wahrheiten, Bedürfnisse und Wünsche zu unterdrücken. So war mein Leben mal, bevor ich mich entschlossen habe kompromisslos meinem Herzen zu folgen. Bevor ich den Entschluss gefasst habe, volle Verantwortung für das Desaster zu übernehmen, in dem ich steckte. Bevor ich es wagte, meiner Weisheit und inneren Führung zu vertrauen und meinen Träumen zu folgen.

Mein Leben ist ein lebender Beweis, dass positive Transformation möglich ist, wenn wir nur bereit sind die notwendigen Schritte zu gehen. Ich glaube nicht an Wunder, ICH BIN EIN WUNDER.

Ich bin hier, um mit dir die besten Werkzeuge und Erkenntnisse zu teilen, die ich auf meinem Weg zur Selbstheilung, Selbstermächtigung, Selbstliebe und Selbstmeisterschaft gelernt habe (und immer noch tue), und um dich zu begleiten dein souveränes, kraftvolles, freudvolles und strahlendes Selbst zu entschleiern und zu verkörpern. Weil ich weiss, dass auch DU EIN WUNDER BIST♡♡♡

Im Dienste von Liebe, Kraft und Weisheit

= ○ =

Mein Dank an all die wunderbaren Seelen, die mich mit ihrem reinen Herzen erinnert haben, wer ich bin und mich auf meinem Weg unterstützt haben. Mein Dank auch an all die Seelen, die mich mit Schmerz, Verlust, Entfremdung, Hass und Lüge konfrontiert haben und mir so geholfen haben, die Unwahrheit in mir zu enthüllen und zu heilen. Mein Dank an all meine Verwandten, an meine Sternenfamilie, all meine Helferspirits, Meister, Engeln und Kräfte des Lichts, die stets für mich da sind, wenn ich ihre Hilfe und Führung brauche.
Gott & Göttin sei DANK

= ○ =

Ein paar praktische Fakten zu meinem Werdegang

  • ein abgeschlossenes Studium der Literatur- & Sprachwissenschaft (MA)
  • eine 2-jährige Hatha & Raja Yoga – Lehrer Ausbildung bei Roland Bauer (720 UE, Raum für Yoga, Berlin)
  • Reiki I
  • Abhyanga Massage/ Ayurvedische Massage Ausbildung ( bei Galit Zahiri)
  • Marma Massage/ Ayurvedische Massage Ausbildung (bei Leela Mata)
  • Pancha Karma Therapie Ausbildung in P.V.A. School of Ayurvedic Massage & Panchakarma Therapy (Kannur, Indien)
  • Ayurveda Lebensberater – Ausbildung bei Galit Zahiri
  • Lomi Lomi – Massage Ausbildung bei Uwe Schneider (Lomi Akademie Berlin)
  • Lomi Lomi – Massage Ausbildung bei Carolin Freudenberg-Bierwag
  • Lomi Lomi – Massage Ausbildung bei Anja & Jana Goralski
  • schamanische Initiation von meinem Shipibo-Meister Don Enrique (3 Monate im peruanischen Regenwald: Studium & Praxis des Shipibo-Schamanismus, intensive Arbeit mit Pflanzenmedizin (Ayahuasca und viele andere & plantdietas ) @ Ayahuasca Foundation
  • Klangheilerausbildung „Heilinstrument Stimme“ nach Tom Kenyon bei Dinah Arosa Marker
  • Theta Healing® Praktizierende DNA BASIS & AUFBAU
  • seit 2012 freiberufliche Yogalehrerin, Zeremonialistin, Selfmastery Coach, Workshop Leader, Masseurin
  • Spaceholder in Frauen-Mondzirkeln und -kreisen und Kakaozeremonien seit 2015

Kundinnenfeedbacks

Doris (Feminine Empowerment Retreat)

ganz, ganz herzlichen Dank für das sensationelle Retreat!

Deine Arbeit ist sehr von Herzen kommend, Du bringst Dich ein als Frau und mit Deiner Authentizität, man spürt wie sehr Dir die Themen am Herzen liegen und wie Du selber den Weg, den Du beschreibst, gegangen bist. Sehr angenehm fand ich, dass vieles nicht festgelegt war, sondern eben auch in der Seminarleitung “fließend” als Konzept, das Weibliche – zugleich aber auf keinen Fall beliebig, sondern doch auch klar strukturiert und mit portionierten, im eigenen Leben umsetzbaren Inhalten.

Das Besondere an Deiner Art ist für mich Deine Hingabe – wie sehr Du Dich hingibst, egal, ob Du eine Räucherzeremonie durchführst, in Deinen Schoß atmest, Übungen vorzeigst, tanzt oder zuhörst. Und auch dieses oben schon erwähnte Prinzip der Weichheit und “freeflow”, eins Deiner Lieblingswörter, so schien mir – das war ja in den Übungen und auch in der Überleitungen immer wieder spürbar, wie mutig Du auch ausprobierst und dann auch nicht an einem Plan festhältst, sondern spontan entscheidest, was für die Gruppe passt und somit also einen Raum schaffst, der intim ist und zugleich viel Freiheit/Bewegung zulässt.

Wichtig war für mich auch, wieder mehr zu diesem Fließen zurückzufinden und nicht so streng mit mir zu sein, auch, immer wieder tief zu atmen und die Lebendigkeit meiner Yoni zu spüren – wenn sie da sein darf und auch Lust verspüren und Leichtigkeit verströmen, macht das Leben so viel mehr Spaß.

Ich würde auf jeden Fall wieder mit Dir arbeiten und mit Dir auf Entdeckungsreise gehen und ich würde Dich auch weiterempfehlen, weil Du tolle Seminare machst und sie sehr feinfühlig führst.

So, nun schicke ich Dir eine große Umarmung.

Eve: ( Healing Hands – Healing Hearts: Cacao-massage-Session)

Thank you so much for this transforming experience!! Since our session things really shifted, I gained so much clarity about my mission and something very deep got activated. The space you created, your intuitive wisdom put in words, the beautiful icaros and the amazing massage were just a perfect mixture to support me to feel and connect to my true core. Thank you hermana!

Alexandra:

Das Besondere an Agatas Yogaunterricht ist die Energie die sie im Raum verteilt. Es ist, als ob es noch etwas zwischen den Zeilen zu entdecken gibt. Durch ihre liebevolle Art und die sanften aber bestimmten Korrekturen macht sie mich aufmerksam auf spezielle Bereiche in meinem Körper und somit auch in meinem Leben. Nach ihren Yogastunden fühle ich mich vollständiger und habe wieder etwas Neues in mir und um mich herum entdeckt, danke dafür! Die Kakao-Massagesession habe ich als sehr reinigend, erdend, öffnend und belebend empfunden. Ich durfte spüren, was es bedeutet mich mit meiner tiefen Kraft zu verbinden und diese zuzulassen. Agata erinnert uns daran, dass wir unendlich viel Energie haben und diese nutzen können. Schön, dass du da bist!

Iris:

Agata ist ein lebensbejahender Mensch voller Energie und doch in sich ruhend. Wenn sie dich anschaut, spürt man, dass sie ein wenig mehr sieht. Mir persönlich vermittelt das Geborgenheit – nach Hause kommen.

Eine ganz besondere und nachhaltige Erfahrung waren für mich die Kakaozeremonie und die Massagesession. Dieses Erlebnis war einfach zauberhaft – ich konnte mich, mit einer liebevollen Massage von Agata, auf eine innere Reise begeben. Agata vermittelt vollstes Vertrauen und man kann sich fallen lassen.

Wer Agata kennen gelernt hat, der möchte mit ihr ein Stück weit auf „dem Pfad nach Hause“ wandeln.

Iris:

Ich möchte mich noch einmal aus tiefstem Herzen bei dir bedanken, für die wundervolle Zeit, die ich bei dir verbringen durfte.
Wieder einmal hast du es geschafft, mich „nach Hause“ zu führen – ein zu Hause, welches ich „hier“ noch nicht spüren konnte – ich fühlte, wer ich wirklich bin – für einen kurzen Moment. Das gibt mir Kraft und inspiriert mich „weiterzugehen“ auf MEINEM Weg.
NAMASTE

Claudia (Lomi Lomi Massage):

Eine Massage von Aga zu bekommen ist jedes Mal ein Gefühl des Nachhausekommens – ich kann aufatmen und mich durch ihre warmen herzlichen Berührungen tief in mich hinein entspannen. Meine Gedanken können sich ordnen über Themen, die mich beschäftigen und auch bedrücken. Ich fühle mich durch Agas Massagen liebevoll unterstützt und gehe mit einem tiefen Seelenfrieden heraus.

Anastasia: (Womb Wisdom Workshop)

Der gesamte Tag bei dir von Anfang bis Ende hat mir sehr gut gefallen. Deine herzliche und positiv aufgeladene Energie sowie die deines Zuhauses erleichterte es mir sehr, mich öffnen und gehen lassen zu können, obwohl es mein erster Workshop dieser Art war und ich nicht wusste, was mich erwarten würde.
Sowohl der theoretische als auch der praktische Teil waren gut vorbereitet und dennoch intuitiv gestaltet bzw. umgesetzt, für mich in einem angenehmen Verhältnis und sehr inspirierend und bestärkend. Ich konnte viele wichtige Impulse für mich als Frau und meine Weiterentwicklung mitnehmen. Vor allem als Vorbereitung auf die Geburt meines Kindes konnte ich viele bereichernde Aspekte bezüglich meiner Weiblichkeit und meiner Gebärmutter für mich mitnehmen.
Ich kann deine Arbeit an alle Frauen weiterempfehlen, die aus den unterschiedlichen Gründen keinen Zugang oder Kontakt zu ihrer Gebärmutter haben und ihre weibliche Intuition und Kraft wieder entdecken möchten bzw. aus einem langen Schlaf wieder erwecken möchten.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen