Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/8/d/6/yogagaya.info/httpd.www/wp-content/themes/jupiter/framework/includes/minify/src/Minifier.php on line 227 Yogini Womb Yoga | Yoga, Massagen und Coaching in Berlin
yogini-womb-yoga

YOGINI WOMB YOGA ∞ Sacred embodiment practice

* sanft, entspannend, energetisierend, heilsam, reinigend, exstatisch, kräftigend, fliessend, befreiend, natürlich, intuitiv, nährend, anmutig, feminin, WOMBastisch, herzöffnend, verbindend, freudvoll, kreativ, bewusstseinserweiternd, seelenvoll, tief, erdend *

Dabei geht es um

Die meisten der im Westen bekannten Yogarichtungen wurden vor langer (oder kurzer) Zeit von Männern entwickelt und weiter gegeben. Die zyklischen Veränderungen und Phasen (von der ersten Menstruation bis zur Menopause), die für weibliche Körper völlig natürlich sind, wurden dabei selten oder gar nicht berücksichtigt. Auch wird in den meisten Yogarichtungen kaum die Tatsache beachtet, dass das energetische Zentrum einer jeden Frau ihr Herz-Gebärmutter Tempel ist.

Die Gebärmutter ist unsere tiefste Quelle von Energie, Intuition, Kreativität, Sinnlichkeit und Kraft. Sie ist Heim der Shakti, der femininen Essenz der Göttlichen Mutter.

Ein mystischer Ort der Schöpfung, geschaffen um neues Leben zu gebären. Neue Realitäten zu kreieren, uns selbst immer wieder neu zu erfühlen und zu erfinden. In engstem Zusammenwirken mit unserem Herzzentrum kann unsere Gebärmutter uns den Weg in eine authentische & selbstbestimmte Freiheit und verkörperte Liebe weisen.

Im YOGINI WOMB YOGA geht es darum, sich mit unserer weiblichen Essenz und der uns inhärenten Weisheit wieder zu verbinden, die zyklischen Veränderungen und weibliche Sexualität zu ehren und durch eine für den weiblichen Körper (physischen & energetischen) und Wesen adäquate Yogapraxis unsere irdische Erfahrung als weibliche Wesen zu vertiefen, zu bereichern und zu feiern.

YOGINI WOMB YOGA ist für alle Frauen jeden Alters, auch solche, bei denen das physische Organ Gebärmutter entfernt worden ist. Der energetische Abdruck bleibt bis ans Lebensende bestehen.

Jede YOGINI WOMB YOGA Session ist eine Zeremonie, in der wir die Präsenz der Göttlichen Mutter und die der Womb Priesterinnen und Meisterinnen rufen um uns dabei zu unterstützen, unseren heiligen Gebärmutterraum zu reinigen, zurückzufordern und zu aktivieren. Das heilige kreative Feuer zu kultivieren und ehren um unsere seelische Berufung und Ganzheit zu manifestieren, zu verkörpern.

Basierend auf yogischer, tantrischer und mystischer Weisheit ist YOGINI WOMB YOGA eine holistische, integrative & reichhaltige Praxis. 

Sie umfasst

  • Asanas & sanfte Flows, die Stellungen, Atem & Mudras (Handstellungen) verbinden
  • Pranayama (Atemtechniken)
  • Mudras (Handbewegungen)
  • Bandhas (Energieverschlüsse & -lenkungen)
  • Yantra & Visualisierungen
  • Mantra (Klang)
  • Pratyahara (Techniken um die Sinne nach innen zu lenken)
  • Dharana (Konzentration)
  • Elemente aus Hatha Yoga,Tantra, Kundalini Yoga, Flow Yoga, Yin Yoga und free-flow Tanz

Du kannst mit mir YOGINI WOMB YOGA in Neumondzeremonien, Yogini Womb Yoga Full Moon Specials, Einzelsessions und  Workshops/ Retreats praktizieren. Zusätzlich zum o. g. Angebot kannst du mich für private Sessions unter Freundinnen buchen.

Du kannst mich auch telefonisch erreichen unter: +49 163 8466474‬

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen